IMG 5738Am Samstag, 19.10. ging es zum TV 1848 Erlangen II. Man(n) erwartete so einiges von der Metropole in Erlangen: Ein tolles Stadion mit gepflegtem Rasen und spielfreudige Gegenspieler. Gleich zweimal wurden unsere Jungs überrascht: Zum einen war der ersehnte grüne Teppich ein Acker und die Gegenspieler waren ausschließlich Gegenspielerinnen (!).

Die F3 besiegte mit einem kleinen Schützenfest den ASV Weisendorf mit 7:0.

Nach der wöchentlichen Torwartrotation stand dieses Mal Jonas in der Kiste, der einen ausgezeichneten Job machte.

Aber der Reihe nach....

Am Samstag, 5.10. ging es zur „Spieli“ nach Erlangen. Laut Tabelle würden wir es mit einem ebenbürtigen Gegner zu tun bekommen - was sich gleich in den ersten Spielminuten bewahrheitete: Die blauen Jungs wirbelten unsere Abwehr ganz schön durcheinander.

Die F3 kann in Zukunft in einem einheitlichen Erscheinungsbild auftreten. Dank einer Spende der Brauerei Prechtel konnten Spieler und Trainer mit einem schönen Trainingsanzug ausgestattet werden.

P1030248

Am Samstag, 28.09. konnten die F3-Jungs ihr Heimspiel gegen den ASV Höchstadt sicher gewinnen.

Auf taufrischem Rasen eröffnete Noah mit einem Doppelschlag in der dritten und fünften Spielminute den Torreigen.