Die erste Mannschaft der SpVgg Uehlfeld 1946 e.V. bekommt ab sofort einen neuen Trainer. Unser aktueller Trainer Michael Green legt sein Amt aus persönlichen Gründen nieder und betreute am Sonntag 08.08.2021 zum letzten Mal die Mannschaft. Bis auf weiteres wird der aktuelle Co-Trainer Florian Gräf den Cheftrainerposten der Kreisligamannschaft übernehmen. Die Gründe für den Rücktritt von Michael Green sind vielschichtig und nachvollziehbar. Leider konnten wir die Euphorie des Doppelaufstieges nicht in die neue Vorbereitung und in den Saisonstart mit rüber nehmen. Mit Florian Gräf konnten wir eine schnelle Lösung finden. Er kennt den Verein, das Umfeld und die Spieler am besten und weiß wo er jetzt die Hebel ansetzen muss. Die sportlich verantwortlichen Personen wollten hier schnell wieder Ruhe in der Mannschaft haben. Jetzt sind auch die Spieler gefordert, alles für das Ziel Klassenerhalt in der Kreisliga und A-Klasse in die Waagschale zu werfen. Der Verein und Michael Green gehen im Guten auseinander und er wird dem Verein nach einer gewissen Auszeit in andere Funktion, die noch genau definiert wird, erhalten bleiben. Die SpVgg Uehlfeld hat Michael Green in den letzten drei Jahren viel zu verdanken, er hat die beiden Herrenmannschaften in ihrer Gesamtheit sehr gut nach vorne gebracht, mit dem verdienten Erfolg im Sommer, dem Doppelaufstieg beider Mannschaften.