Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 13.04.2019 im Sportheim statt. Das Interesse der Mitglieder war leider sehr überschaubar. Vorstand Martin Schiepek informierte über die Aktivitäten im abgelaufenen Jahr wie z.B. die Sonnwendfeier, der Kirchweihbetrieb der Bar etc. und gab einen Ausblick auf die bereits feststehenden Termine für das Jahr 2019. Auch in den Abteilungen verlief das Jahr 2018 ohne große Veränderungen. Der Verein musste leider einen Verlust von über 3.000€ hinnehmen, ist aber weiterhin Schuldenfrei. Gründe hierfür sind die ungeplante Erneuerung der Hebeanlage am Sportgelände und gestiegene Ausgaben im sportlichen Bereich. Die Kassenprüfer und die Mitgliederversammlung bescheinigte Finanzvorstand Norbert Lösch eine einwandfreie Kassenführung und entlastete auch die komplette Vorstandschaft. Die Neuwahlen ergaben keine Veränderungen, nur einen Vorstand Fußball konnte nicht gefunden werden. Somit wurden folgende Personen für die kommenden zwei Jahre gewählt:

  • Vorstand Marketing Martin Schiepek
  • Vorstand Finanzen Norbert Lösch
  • Vorstand Breitensport Michaela Raber
  • Vorstand Technik Herbert Hubert
  • Vorstand Fußball kommisarisch Martin Schiepek

Was der neuen Vorstandschaft sehr wichtig ist, dass sich mehr Mitglieder aktiv im Sportverein einbringen. Dort hoffen die handelnden Personen auf mehr Eigeninitiative aus der Gemeinde. Zum Abschluss stimmten die Mitglieder dafür ein mögliches Dahrlehen in Höhe von 15.000€ auf zu nehmen für die Anschaffung eines neuen Rasenmähers. 

Mit freundlichen Grüßen

Die Vorstandschaft