-> Beiträge - SpVgg Uehlfeld
SpVgg Uehlfeld

F3-Jugend

F3-Training in den Ferien

Bitte beachten: das Training für die F3 findet in den Sommerferien in der 1., 2. sowie in der 6. Ferienwoche jeweils Freitag ab 17.00 Uhr statt!

Schöne Sommerferien wünschen Thomas und Bertram

Einladung zum Sonnwendfeuer am 20. Juni 2015

Die SpVgg Uehlfeld lädt herzlich zum Sonnwendfeuer ein!

Wann: Samstag, den 20. Juni 2015
Uhrzeit: Beginn um 19.00 Uhr (open End ...)
Wo: Parkplatz am oberen Sportplatz

Für Speisen und Getränke ist natürlich gesorgt. Wir freuen uns auf viele Besucher!

 

Sonnwendfeuer

Bild: https://www.flickr.com/photos/dopfi/ - CC BY-NC-SA 2.0 Lizenz

Als Vorbereitung war heute ein großer Arbeitseinsatz am Sportplatz angesetzt, um diesen wieder "in Schuß" zu bringen...

Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Helferinnen & Helfer, die ihre Freizeit geopfert haben und mit Schaufeln, Hacken, Astscheren, Motorsensen und noch schwererem Gerät mitgeholfen haben, den Sportplatz sowie den dazugehörigen Parkplatz auf Vordermann zu bringen und damit einen schönen Rahmen für das Sonnwendfeuer zu schaffen!

 

Spannend bis zum Ende ...

... machte es heute die Uehlfelder F3 Jugend im Spiel gegen den 1. FC Herzogenaurach. Pünktlich zu Spielbeginn um 11.00 Uhr hatte der Wettergott ein Einsehen und tauchte den Uehlfelder Sportplatz in Sonnenschein.

Die Mannschaft aus Herzogenaurach zeigte sich gleich zu Anfang als staker Gegner mit sehr guter Chancenverwertung und einer hervorragend aufgestellten Verteidigung, die kaum zu knacken war. So kam es, wie es kommen musste:

Weiterlesen...

DANKE !!

Die F- 3 Jugend

bedankt sich ganz herzlich

bei Ihrem Sponsor

 

CREATIVE-MEDIA-SOLUTIONS

 

für die tollen

  Trainingsanzüge

 

 

P1060211

 

DANKE :-)

 

 

 

Gegen jeden Widerstand: 7:5 für die Uehlfelder F3!

Heute, am Samstag den 28.03.2015, fand das zweite Spiel der F3-Jugend gegen den SC Münchaurach statt. Kurz vor dem Spiel musste die Mannschaft erfahren, dass Angelika ab sofort nicht mehr spielen wird - ein kleiner Rückschlag.

Um 11:00 Uhr erfolgte der Anpfiff, und es dauerte einige Minuten, bis sich unsere Mannschaft etwas "sammeln" konnte, da der SC Münchaurach mit reichlich Druck in Richtung unseres Tors stürmte und auch sonst kräftig Widerstand leistete. Unserem Führungstreffer folgte prompt ein Gegentor: Dasselbe nach der erneuten Führung für die Uehlfelder F3 - erneut glich Münchaurach zum 2:2 aus. Zur Halbzeit hatten sich beide Mannschaften sichtlich müde gekämpft, die Partie war bis dahin relativ ausgeglichen.

Weiterlesen...